Mittwoch, 11. März 2015

824 - celebrate

kein ort, nirgends/

das wird eine lange wanderung durch jene zeit ohne spuren da wächst moos über unsere schuhe wie auch hinter unsere stirn da fällt staub aus unserem haar in unseren weit geöffneten mund wir werden uns in die gesichter sehen wie in angelaufene spiegel